A1 Entwässerung

Projekt:

A1 Entwässerung

Unternehmen:

GLS-Bau

Kompetenzfeld:

Verkehrswegebau Schutzwasser- und Erdbau

A01 West Autobahn, Instandsetzung Entwässerung.

Die Arbeiten umfassen folgende Hauptleistungen:

  • Wasserhaltung der GSA (GSA in Betrieb).
  • Räumung und Aushub der Sickerbecken inkl. Entsorgung (Bodenaushub-, Inertabfall- und nicht deponierbare Abfälle).
  • Alte Vlieseinlagen tauschen und durch neue Geogitter ersetzen.
  • Abtrag best. Drainagerohre und Neueherstellung.
  • Abtrag Rasengittersteine und Neuherstellung* Einbau des neuen Filterkörpers 16/32.
  • Einbau Geogitter und des Oberboden- Bodenfiltermaterials.
  • Böschungen mit Geogitter schützen*Anspritzbegrünung.
  • Div. Nebenleistungen.
  • Instandsetzung eines Regenwasserkanals in Beton DN300 bis DN600 ca. 600 lfm.
  • BrandstattDrainagierungsarbeiten auf Eigengrund der ASFINAG zur Verbesserung der Oberflächenentwässerung der Wiesenflächen. Der gesamte Aushubquerschnitt (Drainage DN 200 inkl. gesamter Künettenquerschnitt) wurde mit Filterkies 16/32 aufgefüllt und mit Vlies ummantelt. Teilweise wurden auch reine Entwässerungsräben mit Filterkies 16/32 + Vlies ohne Rohrleitung hergestellt.

Bauteile:
Gewässerschutzanlagen, Bodenfilterbecken, Rohrleitungen, Schachtbauwerke.

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies