Radweg Linz Puchenau

Projekt:

Radweg Linz Puchenau

Unternehmen:

GLS-Bau

Kompetenzfeld:

Verkehrswegebau

Fertigstellung:

2018

Neubau der Radhauptroute R1, Donauweg, von km 0,884 bis km 1,950,
Baulos "Abschnitt Linz- Puchenau"

  • Errichtung eines asphaltierten Geh- und Radweges zwischen Donau und ÖBB Mühlkreisbahn auf einem donauseitigen Steinsatz in Beton mit dahinterliegender Drainage, mit aufgesetzten Ortbetonrandbalken und einer Absturzsicherung aus Stahl (GeländerType C, FVZ).
  • Herstellung der Leerverrohrung (KSR und LWL) inkl. Ziehschächte und Rohrfundamente für eine zukünftige Beleuchtung.
  • Anpassung und Adaptierung der Schifffahrtseinrichtungen und der ÖBB-Einrichtungen.
  • Verlängerung der best. Regenwasserausleitungen in die Donau.
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies